Über die Künstlerin…

Kerry und die Kontaktjonglage

Anpassungsfähig und vielseitig – so präsentiert sich Kerry seit 2010 in den verschiedensten Outfits. Doch nicht nur das Outfit macht die Show: zu fast jedem Look gibt es eine passende Bühnenshow mit aufs Thema abgestimmter Musik, von einem renommierten Schweizer Synchronsprecher und der Künstlerin selbst eingesprochenen Parts und eigens dafür eingeübter Choreograpie.
Die Kontaktjonglage spielt seit dem 16.November 2006 in Kerry Balders Leben die Erste Geige. Zuerst als Hobby, das täglich stundenlang betrieben wurde bis hin zur hauptberuflichen Tätigkeit beginnend ab dem Jahr 2010 – der Ball rollt seit langer Zeit regelmässig geschmeidig und ästhetisch über den Körper der Artistin.

Kerry und die Shows

Von Bayern in die Welt…im Herzen Bayerns zuhause, in ganz Europa unterwegs.
Mit ihren Kontaktjonglageshows beweist Kerry Balder höchste Wandlungsfähigkeit und wird regelmässig auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen gebucht. Vom Festival in Italien über den Mittelaltermarkt in Zürich bis hin zur Firmenfeier in Wien: Kerry ist nicht nur bundesweit, sondern gerne auch europaweit buchbar.
Alle ihre Shows sind in Englisch ebenso wie Deutsch verfügbar und können vor internationalem Publikum gezeigt werden.


Kerry und das Leben

Neben der Kontaktjonglage widmet sich die Artistin gerne dem Gestalten der Bühnenkostüme. Als Autodidaktin in vielen Bereichen liebt es die Kontaktjongleurin fast immer selbst die kreative Kontrolle behalten zu können. Ebenso mischt die Künstlerin selbst die Audioausgabe ihrer Bühnenshows ab. Entspannung, Träume und Inspiration findet Kerry Balder in dem Werk Michael Moorcocks.

Schreibe einen Kommentar